Vollsperrung Ortsdurchfahrt (OD) Friedrichsbrunn

Ab Montag, den 20.08.18 bis voraussichtlich Freitag, den 30.11.2018 wird in einem ersten Bauabschnitt die OD Friedrichsbrunn voll gesperrt. Ein 2. Bauabschnitt beginnt parallel im September. Nach einer Winterpause mit Freigabe der OD werden die Bauarbeiten erneut unter Vollsperrung bis ca. Ende 2019 fortgesetzt.

Auf Grund des beschränkt vorhandenen Straßensystems, der schwerpunktmäßigen Beschulung der Schüler aus Friedrichsbrunn, Allrode und Güntersberge in Thalenser Schulen, und dem hohen touristischen Stellenwert der Region besteht folgendes Umleitungskonzept:

 

  • 254 (Güntersberge – Harzgerode) zur Anschlusssicherung teilweise neue Fahrplanzeiten (siehe Baufahrplan Linie 554)
  • 255 (QLB – Güntersberge/Stolberg) Entfall Bedienung Friedrichsbrunn, Umleitung über Treseburg mit Zusatz-Halt in Thale Brückenstraße und Treseburg Rübezahl. Teilweise neue Fahrplanzeiten (siehe Baufahrplan Linie 555)
  • 256 (nur noch Strecke Thale – Hexe – Friedrichsbrunn bzw. Thale – Allrode – Hasselfelde) teilweise neue Fahrplanzeiten (siehe Baufahrplan Linie 556)
  • Pendelbus zwischen Friedrichbrunn und Allrode Zubringer/Abbringer zur Linie 255 in Allrode, Lange Straße (siehe Pendelverkehr Linie 557)
  • Die Baufahrpläne der Linien 554; 555; 556 und den Fahrplan des Pendelverkehrs zwischen Friedrichsbrunn und Allrode (Linie 557) finden Sie unten!

 

Linie 254 Harzgerode – Güntersberge unveränderte Fahrstrecke Hin- und Rückfahrt. Zeitanpassungen wegen Anschlusssicherung L 255 in Güntersberge

 

L 255 QLB – Güntersberge/Stolberg

Fahrstrecke: … bis Bad Suderode Bahnhof lt. Fahrplan – weiter ohne Halt über Neinstedt bis Hst. Thale Brückenstraße (bedienen!) – weiter ohne Halt bis Ersatzhaltestelle Treseburg Rübezahl (bedienen!) – weiter ohne Halt bis Hst. Allrode Lange Straße – weiter lt. Fahrplan. In Allrode Lange Straße Anschluss Pendelbus Friedrichsbrunn!

Gegenrichtung umgekehrt.

Es entfallen die Hst. Bad Suderode Markt und Kurzentrum sowie Friedrichsbrunn Schreiberstraße Ortsmitte und Kinderheim. Zusätzliche Bedienung mit allen Fahrten: Thale Brückenstraße + Treseburg Rübezahl sowie schulbedingt einzelne Fahrten über Blankenburger Str./B.-Brecht-Straße. In Bad Suderode Halt nur an der Hst. Bahnhof!

 

L 256 Thale – Hexentanzplatz – Friedrichsbrunn

… bis Hst. Schirmbuche lt. Fahrplan – weiter bis Ersatzhaltestelle auf dem Parkplatz Ramberg. Gegenrichtung umgekehrt (gleichfalls mit Beginn an Ersatzhaltestelle Parkplatz). Es entfallen alle regulären Haltestellen in Friedrichsbrunn, Allrode und Treseburg.

 

L 256 Thale – Allrode – Hasselfelde (nur Sa + So):

…ab Hst. Thale Bahnhof – ohne Halt bis Hst. Brückenstraße (bedienen) – weiter bis Hst. Allrode Oberdorf – weiter lt. Fahrplan bis Hasselfelde. Gegenrichtung umgekehrt

 

Buspendelverkehr Friedrichsbrunn – Allrode

Baufahrpläne 554_555_556_557