Unternehmensleitsätze

Vorwort der Geschäftsführung

Die Mitarbeiter der Harzer Verkehrsbetriebe GmbH (HVB) haben sich der Herausforderung gestellt, in ihrem Verkehrsgebiet, das den Landkreis Harz und Teile der angrenzenden Landkreise umfasst, die Anforderungen des gültigen Nahverkehrsplanes sowie höchstmögliche Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsstandards beim Erbringen von Mobilitätsdienstleistungen zu erreichen.

Als modernes Dienstleistungsunternehmen fühlen wir uns unseren Fahrgästen verpflichtet. Wir bekennen uns zum Schutz unserer Fahrgäste und Mitarbeiter, zum Schutz der Umwelt, zu einem aktiven, innovativen Management und zu einer offenen Informationspolitik

Die Mitarbeiter geben ihr Bestes zum Wohle des Unternehmens und der Fahrgäste. In den Mittelpunkt unserer Unternehmenspolitik stellen wir folgende Unternehmensleitsätze:

  1. Hochwertige Mobilitätsdienstleistungen zur Zufriedenheit unserer Kunden zu erbringen ist Ziel der Tätigkeit aller Mitarbeiter des Unternehmens.
    Hierzu gehören insbesondere: Beratung, Information, Fahrzeuge, Fahrer, Fahrplanangebot sowie ein aktiver Kundendialog. Die konsequente Einhaltung von Sicherheits- und Umweltstandards ist für uns selbstverständlich.
  2. Wir sind der zuverlässige Partner unserer Auftraggeber für die Planung und Erbringung hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen.
  3. Wir müssen die Bedürfnisse unserer Fahrgäste wie auch die der potenziellen Kunden kennen, um durch ein bedarfsgerechtes Verkehrsangebot eine langfristige Kundenbindung zu erzielen.
  4. Wir wollen die Bedürfnisse unserer Fahrgäste durch kompetente Beratung, rechtzeitige und umfassende Information sowie sichere und zuverlässige Verkehrsdurchführung erfüllen. Kritik unserer Fahrgäste wollen wir unvoreingenommen aufnehmen, analysieren und auswerten.
  5. Jeder Mitarbeiter unserer Gesellschaft soll erkennen, dass Qualität und Qualitäts-sicherung Aufgabe jedes Einzelnen ist.
  6. Wir wollen die Mitarbeiterzufriedenheit und –motivation durch gute Arbeitsgestaltung und durch ein mitarbeiterfreundliches betriebliches Umfeld erhöhen. Wir beziehen alle Mitarbeiter unseres Unternehmens in den Prozess der ständigen Verbesserung ein, dabei übernimmt die Managementebene Vorbildfunktion. Wir befragen unsere Mitarbeiter in bestimmten Abständen nach Ihrer Motivation und Zufriedenheit und schaffen für sie Erfolgserlebnisse.
  7. Das betriebliche Gesundheitsmanagement ist Bestandteil der Unternehmensphilosophie und der künftigen Organisationsentwicklung. Mit präventiven Maßnahmen verfolgt das Unternehmen das Ziel, eine Verbesserung des Gesundheitszustandes der Mitarbeiter und eine Erhöhung der Mitarbeiterverfügbarkeit zu erreichen.
  8. Der Fortbestand des Unternehmens ist Aufgabe jedes Mitarbeiters. Damit leistet jeder einen entscheidenden Beitrag zur Sicherung seines Arbeitsplatzes.