Sperrung Bahnhofstraße in Ermsleben

Ab Montag, den 26.10.2020 bis Freitag, den 06.11.2020 wird in Ermsleben die Bahnhofstraße einschließlich Kreuzung Lange Straße gesperrt. Zur Aufrechterhaltung des Durchgangsverkehrs wird die Welbslebener Straße im Beidrichtungsverkehr freigegeben. Es entfällt die Bedienung der Haltestellen “Endorfer Straße”, “Ulme”, “Post” und “Halberstädter Straße” für alle Linien.

Ersatzhaltestellen werden wie folgt eingerichtet:

  • Ortsausgang Ermsleben Richtung Meisdorf für die Linien 240 + 243, einseitig.
  • Richtung Aschersleben auf der Umleitungsstrecke in der “Neue Straße” für die Linien 240 + 243 (Nähe Einmündung Welbslebener Straße) beidseitig. Hier werden die sonst an der Haltestelle “Ulme” stattfindenden Schülerumstiege erfolgen.

Die Haltestellen “Konradsburger Straße”, “Welbslebener Straße” und “Sportplatz” werden laut Fahrplan bedient.