Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist für die Harzer Verkehrsbetriebe GmbH (HVB) nicht nur gesetzliche Verpflichtung, sondern auch ein wichtiges Instrument zur Erhöhung der Transparenz beim Umgang mit persönlichen Daten. Die Harzer Verkehrsbetriebe GmbH (HVB) respektiert und schützt die Persönlichkeitsrechte ihrer Kunden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Bürger Sachsen-Anhalts (LDSG) und der EU-DSGVO sowie den anderen bereichs-spezifischen Bestimmungen zum Datenschutz, wie Telemediengesetz und Rundfunkstaatsvertrag und das Gesetz zum Elektronischen Geschäftsverkehr.

Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten. Uns ist wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und in welcher Art und Weise wir sie verwenden. Wir berücksichtigen die Grundsätze der Datensparsamkeit und Datenvermeidung, das bedeutet, dass personenbezogene Daten nur in dem zur Aufgabenerfüllung unbedingt erforderlichen Umfang erhoben und verarbeitet werden. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Sie entscheiden darüber, ob wir Ihre persönlichen Daten für das Direktmarketing oder zu anderen Zwecken nutzen dürfen. Abgegebene Einwilligungen können Sie jederzeit schriftlich widerrufen.

Eine Ausnahme zur Übermittlung Ihrer Daten besteht lediglich dahingehend, wenn wir gesetzlich oder durch Gerichtsbescheid dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Erforderliche Änderungen zeigen wir Ihnen an.

SSL-Verschlüsselung

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung Ihrer vertraulichen Inhalte, wie zum Beispiel der angebotenen Abonnements, die Sie über die Internetseite abschließen, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. Diese erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ,,http://“ auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Sobald die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die von Ihnen an uns übermittelten Daten nicht von einem Dritten gelesen werden.

Cookies

Auf unserer Internetseite verwenden wir teilweise sogenannte Cookies, welche auf Ihrem Rechner keinen Schaden anrichten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Unsere Cookies enthalten keinerlei persönliche Daten und werden nur verwendet, um Ihnen einen möglichst bequemen und sicheren Service bieten zu können.

Kontaktformular

Ihre Angaben, Fragen und persönliche Kontaktdaten, die Sie uns über das Kontaktformular zukommen lassen, werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage inklusive evtl. Rückfragen bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Hinweise zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (,,Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen (vgl. weiter unten). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Aufgrund der aktivierten IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben, wenden Sie sich vertrauensvoll unter der im Impressum angegebenen Adresse oder direkt unter

.img

an den in unserem Unternehmen verantwortlichen Mitarbeiter für Datenschutz.

(Stand: 19.12.2017)